Hotel San Marco Passo San Pellegrino

ITALIANO ENGLISH DEUTSCH РОССИ́Я POLSKI HRVATSKI ČEŠTINA

Skifahren am Passo San Pellegrino

Trevalli: Moena Lusia, Passo San Pellegrino, Falcade

Gibt es eine bessere Möglichkeit, seine Winterferien zu verbringen, als im Hotel San Marco?

Die Skipisten erwarten Sie stets eingeschneit, sind für jeden Skiläufer geeignet und beginnen direkt vor dem Hotel. Sie sind Teil des Skigebiets Trevalli und umfassen etwa 100 km an Skipisten.

Das Hotel liegt direkt neben dem Sessellift Costabella und auf der Seite, die sich besonders für Kinder und Anfänger eignet. Der Col Margherita ist für seine Pisten verschiedener Schwierigkeitsgrade, die bis zu extremsten schwarzen Pisten reicht, besonders berühmt. Er ist auch von weniger erfahrenen Skiläufern mit den Skiern an den Füßen direkt von unserem Hotel aus erreichbar.

Bist du eher ein Fan des Snowboard? Am Passo San Pellegrino wirst du deinen Spaß haben! Der Easy Snowpark wartet nur darauf, all deine Ansprüche zufrieden zu stellen: Sprünge aller Schwierigkeitsgrade, Boardercross und Halfpipe.
Der Park ist für seine nationalen und internationalen Veranstaltungen im Winter berühmt.

All das erwartet Sie mit nur einem einzigen Skipass, dem Trevalli. Damit haben Sie Zugang zum gesamten Skigebiet Passo San Pellegrino-Falcade-Passo Valles oder aber zum etwa 6 km entfernten Skigebiet Lusia-Bellamonte.

Viel Spaß!

Für eine Preisübersicht des Skipasses hier klicken...